Berufsbezogene Beratung von Asylsuchenden, Flüchtlingen und Aussiedlern

Nach Erreichen eines Bleiberechtstatus` werden Flüchtlinge und Asylsuchende zur beruflichen Integration beraten und begleitet. Dazu gehören insbesondere die Begleitung bei Behördengänge sowie die Vermittlung von Sprachkursen bzw. die Organisation zusätzlicher Angebote. Das können Angebote der Arbeitserprobung, der Arbeitsplatzsuche sowie gemeinnütziger Arbeit in unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen sein.